1

Trying not to lose my head

Was war an den 80er Jahren so geil? Neben der Mode, den femininen Männern, den übertrieben Frauen-Vamps sowie ihrem garantiert tierversuchfreien, grellrotem Lippenstift?

Natürlich, das Lebensgefühl! Der unerschütterliche Optimismus, die Lebensfreude. Scheiß auf die Ölkrise, in den 80ern ging es den westlichen Industriestaaten noch richtig gut. Da könnten sich manche Jammerlappen und Schweinekrisen-Medien-Pessimisten mal eine Scheibe von abschneiden. Oder am besten gleich zwei.

Zumindest ist das meine Meinung, nachdem ich mir eben runde sechzig Minuten Deluxe Music , angeschaut hatte… Coole Sache, das. 80er und so.

Da gab´s zum Bleistift Grandmaster Flash und diesen genialen Song oder Depeche Mode, Madonna, Pet Shop Boys, Alphaville oder wie sie alle heißen…

Ich bin ein Kind. Ein Kind, der 80er.

Huh!

Haha- Haa. Ha.